Shadow

Anwendungsgebiet

An schattigen Stellen oder im Halbschatten unter Bäumen, Lauben oder Sträuchern

Eigenschaften

Aufgrund der Beimischung von Poa nemoralis, eines typischen Unterholzgrases, wächst diese Mischung sehr gut an schattigen Stellen und bedarf eines geringen Wartungsaufwandes. Die Notwendigkeit einer Mahd ergibt sich nach zirka 7 Tagen, die Rasenhöhe sollte zwischen 4-6 cm betragen. Ein Mähgang empfiehlt sich alle 7 Tage.

Zusammensetzung

40% Festuca rubra
25% Lolium perenne
5% Poa trivialis
10% Poa nemoralis
15% Festuca ovina duriuscula
5% Cynosurus cristatus

Verpackung

1 kg, 5 kg, 10 kg, 20 kg

Empfohlene Menge

30-35 Gr./m²